Datenschutzrichtlinie

 

Letzte Überarbeitung: 1. März 2023

Herbalife und seine verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften („wir“, „uns“ oder „unser“) respektieren Ihre Bedenken bezüglich des Datenschutzes. Dieser Datenschutzhinweis informiert Sie in Form von häufigen Fragen und Antworten darüber, wie Herbalife Ihre personenbezogenen Daten verwendet und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben. Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@herbalife.com.

Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie nur für Websites und Anwendungen von Herbalife („Websites“) gilt, die einen Link zu dieser Richtlinie enthalten.

In der Tabelle am Ende dieser Richtlinie können Sie den für Ihre personenbezogenen Daten Verantwortlichen von Herbalife basierend auf Ihrem Wohnsitzland ermitteln. Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten bestimmt den Zweck und die Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Bitte beachten Sie auch, dass die Produkte von Herbalife ausschließlich über unsere unabhängigen Mitglieder („Mitglieder“) verkauft werden, die für die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verantwortlich sind. Bitte setzen Sie sich direkt mit diesen Mitgliedern in Verbindung, um sich über deren Datenpraktiken zu informieren.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

  • Für welche Zwecke erfasst Herbalife personenbezogene Daten?
  • Welche personenbezogenen Daten erfasst Herbalife?
  • Wie speichert Herbalife personenbezogene Daten?
  • Wie lange speichert Herbalife personenbezogene Daten?
  • An wen gibt Herbalife personenbezogene Daten weiter?
  • Wie überträgt Herbalife personenbezogene Daten?
  • Wie geht Herbalife mit dem Schutz der Privatsphäre von Kindern um?
  • Was sind Cookies?
  • Welche Rechte habe ich in Bezug auf meine personenbezogenen Daten?
  • Wie verhält es sich mit der Datensicherheit?
  • Kann Herbalife diese Richtlinie ändern?
  • Wie verhält es sich mit Links zu Dienstleistungen von Dritten?
  • Wie kann ich den Datenverantwortlichen von Herbalife bezüglich meiner personenbezogenen Daten kontaktieren?

Für welche Zwecke erfasst Herbalife personenbezogene Daten?

Sofern wir ein Vertragsverhältnis mit Ihnen haben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und unsere Geschäftsbeziehung zu verwalten, insbesondere:

  • um einen Mitgliedsvertrag mit Ihnen vorzubereiten und abzuschließen; die Bereitstellung personenbezogener Daten ist freiwillig, aber für den Vertragsabschluss erforderlich;
  • zur Durchführung des Vertrags, einschließlich der Berechnung Ihrer Einkünfte und der Einkünfte anderer Mitglieder, der Beantwortung Ihrer Anfragen und der Pflege und Übermittlung von Informationen über Ihre Upline und Downline (z. B. Herkunftsberichte);
  • zur Bearbeitung von Produktbestellungen sowie zur Verwaltung von Buchhaltungs-, Abrechnungs- und Inkassotätigkeiten;
  • zur Lieferung und Rücknahme von Produkten und zur Verwaltung von Verträgen und Garantien; und
  • zum Zweck von Zahlungen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, insbesondere:

  • zu Buchführungs- und Steuerzwecken; 
  • bei Produktrückrufen;
  • zur Beantwortung von Auskunftsersuchen seitens zuständiger öffentlicher Stellen und Justizbehörden.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie auf den Websites bereitstellen, für die folgenden legitimen Geschäftszwecke: 

  • zur Einrichtung und Verwaltung Ihres Online-Kontos (z. B. Ihr Konto auf MyHerbalife);
  • zur Kommunikation mit Ihnen über Ihr Online-Konto, einschließlich der Zusendung von Transaktionsinformationen über Kontofunktionen, Sicherheit und Verbesserungen;
  • zur Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen und zum Schutz der Integrität und Sicherheit unserer Dienstleistungen;
  • zur Pflege unserer Websites und digitalen Plattformen;
  • zur Durchführung von Aktivitäten zur technischen Fehlerbehebung, zur Datensicherheit und zur Erstellung von Berichten und Analysen;
  • zur Durchführung von Tätigkeiten zur Verwaltung des Mitgliedergeschäfts und zur Bereitstellung von Werkzeugen für die Mitglieder zur Verwaltung ihres unabhängigen Geschäfts;
  • zur Unterstützung des Geschäfts der Mitglieder, einschließlich in Verbindung mit Herkunftsberichten, Einblicken und Statistiken und dem Erreichen von Zielen, indem wir personenbezogene Daten, die wir über Sie und Ihre Kunden erhalten, an ausgewählte Mitglieder, einschließlich Mitglieder Ihrer Upline, weitergeben;
  • zur Verbesserung der Nutzung unserer Websites, indem wir sie zugänglicher und benutzerfreundlicher machen und Inhalte erstellen, die für Sie relevanter sind;
  • zur Verwaltung und Verbesserung unseres Prämienprogramms für Mitglieder, einschließlich der Bewertung und Prognose der Berechtigung und erneuten Qualifizierung für statusbezogene Provisionen, Boni oder Rabatte auf der Grundlage von algorithmenbasierten Analysen, Schulungen und Prognosemodellen; Entscheidungen, die rechtliche Auswirkungen haben oder betroffene Personen in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen, beruhen nicht ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung, einschließlich Profiling;
  • für öffentliche Anerkennungen, Auszeichnungen und/oder Feierlichkeiten für Leistungen und/oder Fortschritte im Rahmen des Vertriebs- und Marketingplans von Herbalife, u. a. über soziale Medien, unsere Websites oder bei Veranstaltungen des Unternehmens;
  • zur Bereitstellung algorithmenbasierter Produktempfehlungen für Mitglieder; 
  • zur Bearbeitung von Mitgliederreklamationen, Kommunikation mit Ihnen, Kundenbetreuung und Bearbeitung von Ansprüchen in Verbindung mit unseren Produkten und Dienstleistungen;
  • zum Betrieb, zur Bewertung und zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen (einschließlich der Verwaltung der Websites; zur Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen; zur Erweiterung, Verbesserung und Analyse unserer Produkte und Dienstleistungen; zur Verwaltung unserer Kommunikation; zur Analyse unseres Kundenstamms und unserer Websites; zur Durchführung von Datenanalysen);
  • zur Durchführung von Marktforschung und Umfragen, zur Werbung und Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen sowie zur Analyse der Wirksamkeit unserer Werbung und unseres Marketings;
  • zur Erstellung von Berichten und Analysen, zum Verständnis der Effektivität der Geschäftsprogramme von Herbalife, zur Analyse und Berichterstattung über die Tätigkeit unserer Mitglieder und Interessenten und zur Unterstützung der Entwicklung des Unternehmens und seines Geschäfts;
  • zur Durchführung von Identitätsüberprüfungen und Berichtstätigkeiten sowie zur Datensatzverwaltung einschließlich der Analyse von Herbalife-Konten oder -Profilen, die sich auf ein und dasselbe Mitglied beziehen;
  • zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Sicherheit unserer Websites, Produkte und Dienstleistungen und zur Verhinderung von Missbrauch;
  • zur Durchführung von Tätigkeiten im Bereich des Gefahrenmanagements und der damit verbundenen Überwachung, Berichterstattung und Analyse, um Gefahren für Herbalife-Netzwerke, -Systeme, -Anwendungen und -Datenbanken zu erkennen und abzuwehren;
  • zur Pflege von Geschäftsunterlagen und zur Durchführung informationstechnischer Tätigkeiten, einschließlich der Datenspeicherung;
  • zur Wahrnehmung unserer Rechte und Rechtsmittel sowie zur Abwehr von Rechtsansprüchen;
  • zur Identifizierung und Verhinderung von Betrug und zum Schutz davor und vor sonstigen kriminellen Tätigkeiten, Ansprüchen und sonstigen Verbindlichkeiten;
  • zum Schutz der Interessen von Herbalife in Bezug auf Marketingplan-, Bestands- und Bonusverfahren, einschließlich der Durchführung von Audits, z. B. durch Kontaktaufnahme mit einer begrenzten Anzahl von Einzelhandelskunden der Mitglieder zur Bestätigung des Verkaufs;
  • zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen, unserer Mitgliederregeln und unserer Rechte, einschließlich der Bearbeitung und Untersuchung von Beschwerden und sonstigen Anfragen; und
  • zur Bereitstellung von Informationen und Online-Werbung zu unseren Produkten, Dienstleistungen und Sonderangeboten, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist;

Wir verwenden personenbezogene Daten für diese Zwecke, weil wir ein berechtigtes Geschäftsinteresse am Betrieb unseres Unternehmens und an der Bereitstellung von Dienstleistungen für unsere Mitglieder und deren Kunden haben.  Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass unsere Interessen mit Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten in Einklang stehen. Diese Maßnahmen erläutern wir Ihnen gerne auf Anfrage. Sie haben das Recht, einer bestimmten Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nach geltendem Recht zu widersprechen; in diesem Fall können Sie jedoch möglicherweise nicht in vollem Umfang von unseren Produkten und Dienstleistungen profitieren.

Soweit nach geltendem Recht erforderlich, holen wir Ihre Einwilligung für die folgenden Zwecke ein:

  • damit Sie spezielle Dienstleistungen in Anspruch nehmen können, wie z. B. den Empfang von Informationspaketen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Markteinführungen, Angebote und Aktionen;
  • um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit einem Mitglied von Herbalife in Kontakt zu treten, um zu erfahren, wie Sie bei ihm Herbalife-Produkte kaufen können, oder um eine Einführung in die Mitgliedschaft zu erhalten;
  • um Ihnen die Teilnahme an Veranstaltungen, Umfragen und Wettbewerben zu ermöglichen; 
  • um Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung mit der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen von Herbalife zu verwenden, einschließlich Marketingtätigkeiten in sozialen Medien; und
  • zur Verwendung bestimmter Cookies und ähnlicher Technologien, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns dies unter der unten angegebenen E-Mail-Adresse mitteilen, den Erhalt von Werbung per E-Mail oder SMS abbestellen oder die Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers wie unten beschrieben ändern. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können Sie unsere Produkte und Dienstleistungen möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang nutzen.

Wir können personenbezogene Daten auch auf eine andere Art und Weise verwenden, auf die wir zum Zeitpunkt der Erhebung ausdrücklich hinweisen. 

Welche personenbezogenen Daten erfasst Herbalife?

Wir erfassen die folgenden Arten von personenbezogenen Daten:

  • Kontaktinformationen wie Name, Telefonnummer, Post- und E-Mail-Adresse;
  • Benutzergenerierte Inhalte in Bezug auf Produktpräferenzen, Kommentare, Fragen und Antworten;
  • Wenn Sie Mitglied sind, erfassen wir auch Ihren Firmennamen (falls vorhanden), das Land, den Arbeitsort, Rechnungs- und Zahlungsinformationen sowie sonstige Informationen, die erforderlich sind, um die Mitgliedschaft bei Herbalife zu begründen und Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen;
  • Andere Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, z. B. über unsere "Kontakt"-Funktion oder andere Formulare auf unseren Websites.

Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zwar freiwillig, jedoch sind bestimmte personenbezogene Daten erforderlich, um Ihnen das entsprechende Produkt oder die entsprechende Dienstleistung bereitzustellen. Wenn Sie erforderliche Daten nicht bereitstellen möchten, kann dies unsere Möglichkeiten beeinträchtigen, Ihnen bestimmte Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Darüber hinaus sind personenbezogene Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, aus dem Kontext ersichtlich, in dem Sie sie zur Verfügung stellen. Wenn Sie beispielsweise ein Formular ausfüllen, um Informationen über Produkte von Herbalife oder eine Mitgliedschaft bei Herbalife anzufordern, um mit einem Mitglied in Kontakt zu treten oder um an einem Wettbewerb oder Gewinnspiel teilzunehmen, müssen Sie Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und alle sonstigen in dem Formular angeforderten Informationen angeben. So können Sie beispielsweise freiwillig Gesundheits- und Wellness-Daten, einschließlich körperlicher Merkmale oder Beschreibungen und andere Daten im Zusammenhang mit Ihrem Körper, Ihrer Ernährung, Ihren Tätigkeiten oder Ihrer Physiologie, als Antwort auf einen Wellness-Profil-Fragebogen angeben. In solchen Fällen können wir Ihnen bei Bedarf zusätzliche Informationen und Wahlmöglichkeiten über die von uns beabsichtigte Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich für eine bestimmte Funktionalität auf unseren Websites anmelden, geben Sie Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen sowie alle sonstigen Informationen an, die für den Zugriff auf die Funktion erforderlich sind. Jedes Formular auf unseren Websites unterscheidet sich hinsichtlich der erforderlichen und erfassten Informationen. Erforderliche Informationen sind mit einem Sternchen (*) auf dem Formular gekennzeichnet. Sie haben die Möglichkeit, zusätzliche Informationen in den optionalen Feldern anzugeben. Wir erfassen auch Ihre Kommunikationspräferenzen, z. B. ob Sie elektronische Marketingmitteilungen von uns erhalten möchten oder nicht. 

Im Fall von registrierten Mitgliedern erfasst Herbalife Informationen über die von Ihnen online gekauften Produkte, Mengen- und Verkaufsstatistiken, Mitgliederprovisionen, Boni oder Rabatte, das Level, die Teilnahme an Veranstaltungen, Bankdaten, soweit dies zur Einhaltung der Steuer- und Buchhaltungsvorschriften erforderlich ist, sowie Informationen, die von den Mitgliedern freiwillig auf den Websites hochgeladen werden, wie z. B. ihre Leads und Marketingaktivitäten. 

Möglicherweise erhalten wir zusätzliche Informationen über Sie aus öffentlich zugänglichen und kommerziellen Quellen sowie von anderen Parteien. Wenn Sie über die Websites auf Dienste von Drittanbietern wie Facebook, Google oder Twitter zugreifen, um sich bei den Websites anzumelden oder Informationen über Ihre Erfahrungen auf den Websites mit anderen zu teilen, erfassen wir Daten von diesen Drittanbieterdiensten.

Einige der Inhalte oder Funktionen der Websites werden von Dritten bereitgestellt, wie z. B. Facebook- und Twitter-Plug-ins. Diese Dritten erhalten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website, unter anderem durch die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien (siehe Abschnitt zu Cookies unten). Bitte informieren Sie sich auf den Websites dieser Dritten darüber, wie diese Ihre Daten verwenden.

Automatisch erfasste Informationen

Sie können die Websites besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfassen jedoch technische Daten über die Websites, wie z. B. die IP-Adresse Ihres Geräts, die eindeutige Gerätekennung, Webbrowser-Eigenschaften, Geräteeigenschaften, Betriebssystem, Spracheinstellungen, verweisende URLs, Clickstream-Daten sowie Datum und Uhrzeit der Website-Besuche. Wir erfassen diese Informationen, um eine Verbindung herzustellen und unsere Websites anzuzeigen, Ihre Navigation durch die Websites nachzuvollziehen und die von Ihnen gewählten Optionen zu speichern. Die erfassten Daten lassen keine direkte Rückschlüsse auf Ihre Person zu, können aber für Marketingzwecke und zur Verbesserung der von uns angebotenen Dienstleistungen hilfreich sein.

Interessenbezogene Werbung

Auf unserer Website erfassen wir Informationen über Ihre Online-Aktivitäten, um Ihnen Werbung über Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die möglicherweise auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Vielleicht sehen Sie unsere Anzeigen auf anderen Websites, weil wir Werbedienste von Drittanbietern nutzen. Mithilfe dieser Werbedienste können wir unsere Mitteilungen an die Nutzer unter Berücksichtigung demografischer Daten, daraus abgeleiteter Interessen und des Browsing-Kontexts ausrichten. Diese Dienstleistungen erfassen Ihre Online-Aktivitäten über einen längeren Zeitraum und über mehrere Websites und Anwendungen hinweg, indem sie Informationen auf automatisierte Weise sammeln, unter anderem durch die Verwendung von Cookies, Webserver-Protokollen, Web-Beacons und anderen ähnlichen Technologien. Die Werbedienste verwenden diese Daten, um Ihnen auf Ihre individuellen Interessen zugeschnittene Werbung zu präsentieren. Die von den Werbediensten erfassten Informationen können Daten über Ihre Besuche auf Websites umfassen, auf denen Werbung geschaltet wird, z. B. die von Ihnen aufgerufenen Seiten oder Anzeigen und die von Ihnen auf den Websites oder Apps durchgeführten Aktionen. Diese Datenerfassung erfolgt sowohl auf unseren Websites als auch auf Websites und Apps von Drittanbietern, die an diesen Werbediensten teilnehmen. Auf diese Weise können wir auch die Effektivität unserer Marketingmaßnahmen verfolgen.

Analysedienste Dritter

Wir nutzen möglicherweise Analysedienste Dritter auf unseren Websites. Die Daten, die wir über die Websites erhalten, können an diese Dienste weitergegeben oder direkt von diesen erfasst werden.

Wie speichert Herbalife personenbezogene Daten?

Herbalife speichert Ihre personenbezogenen Daten in einem zentralen Verzeichnis zusammen mit anderen Informationen, die wir gegebenenfalls über Sie haben. So können wir Doppelungen vermeiden, unsere Informationsressourcen besser verwalten und Ihnen eine bessere Dienstleistung anbieten. Wir verwenden diese Daten für die oben genannten Zwecke und in Übereinstimmung mit Ihren Entscheidungen.

Wie lange speichert Herbalife personenbezogene Daten?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen sowie für einen angemessenen Zeitraum, um geltende Verjährungsfristen einzuhalten, sofern vom geltenden Recht keine kürzere Aufbewahrungsfrist vorgeschrieben ist.

An wen gibt Herbalife personenbezogene Daten weiter?

Wir geben personenbezogene Daten, die wir über Sie und Ihre Kunden erhalten, weiter an:

  • unsere verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften sowie die Vertriebspartner, Vertreter und Lizenznehmer dieser Unternehmen;
  • Dienstleister, die im Auftrag von Herbalife Dienstleistungen erbringen, z. B. Unternehmen, die uns bei der Entwicklung und Sicherung unserer Website helfen, und Unternehmen, die uns bei der Datenanalyse und der Verbesserung der Relevanz unserer Werbung unterstützen, u. a. durch algorithmenbasierte Analysen;
  • sonstige Unternehmen, mit denen Herbalife direkt oder indirekt Dienstleistungen zu Ihren Gunsten vereinbart hat, z. B. die Ausführung von Bestellungen, die Lieferung von Paketen, E-Mail-Verwaltungsfunktionen, die Bearbeitung von Kreditkartenzahlungen und die Bereitstellung von Kundendienst; 
  • ausgewählte Herbalife-Mitglieder, einschließlich der Herbalife-Mitglieder in Ihrer Upline, zum ausschließlichen Zweck, die Mitglieder bei der Weiterentwicklung ihrer Herbalife-Geschäfte zu unterstützen, einschließlich in Verbindung mit Herkunftsberichten, Erkenntnissen und Statistiken und dem Erreichen von Zielen, sowie zur Verwendung in Marketing-Tools und -Plattformen; und
  • andere Parteien, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder um einer Vorladung, einem Gerichtsverfahren oder ähnlichen rechtlichen oder gerichtlichen Verfahren oder einem Schiedsverfahren nachzukommen, einschließlich der Offenlegung gegenüber autorisierten externen Prüfern oder Regierungsbehörden, bzw. um Betrug zu untersuchen oder zu verhindern.

Die meisten unserer globalen Dienstleister haben ihren Sitz in den USA. Darüber hinaus beauftragt Herbalife lokale Dienstleister in den Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist. Wir verpflichten Dienstleister vertraglich, personenbezogene Daten nur in unserem Auftrag zu verarbeiten und Maßnahmen zum Schutz der Sicherheit und Vertraulichkeit personenbezogener Daten zu ergreifen. 

Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten über Sie offenlegen, (a) wenn wir dazu gesetzlich oder durch ein gerichtliches Verfahren verpflichtet oder berechtigt sind, z. B. aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder einer Anfrage einer Strafverfolgungsbehörde, (b) wenn wir glauben, dass die Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um körperlichen Schaden oder finanziellen Verlust zu verhindern, (c) in Verbindung mit einer Untersuchung mutmaßlicher oder tatsächlicher betrügerischer oder sonstiger illegaler Tätigkeiten und (d) für den Fall, dass wir unser gesamtes Geschäft oder Vermögen oder einen Teil davon veräußern oder übertragen (einschließlich im Falle einer Umstrukturierung, Auflösung, Liquidation, Fusion, Übernahme oder eines Insolvenzverfahrens).

Wie überträgt Herbalife personenbezogene Daten?

Die Zentrale von Herbalife befindet sich in den USA. Darüber hinaus können die Mitglieder Ihrer Upline in den USA oder in anderen Ländern ansässig sein. Wir können die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erfassen, an Empfänger in anderen Ländern als dem Land, in dem die personenbezogenen Daten ursprünglich erfasst wurden, übermitteln. In diesen Ländern gelten möglicherweise nicht dieselben Datenschutzgesetze wie in dem Land, in dem Sie die personenbezogenen Daten ursprünglich bereitgestellt haben. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Empfänger in anderen Ländern (wie z. B. die USA) übermitteln, schützen wir diese personenbezogenen Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Wir halten die geltenden gesetzlichen Bestimmungen ein, indem wir einen angemessenen Schutz für die Übermittlung personenbezogener Daten an Datenempfänger in Länder außerhalb Ihres Landes gewährleisten. Soweit sich diese Datenempfänger in Ländern befinden, die von der Europäischen Kommission oder einer anderen zuständigen Stelle nicht als Land mit angemessenem Datenschutzniveau anerkannt wurden, treffen wir geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um ein solches Datenschutzniveau zu gewährleisten, u. a. durch den Abschluss von Datenübermittlungsvereinbarungen (z. B. EU-Standardvertragsklauseln) mit den Datenempfängern. Wenn Sie eine Kopie unserer Sicherheitsmaßnahmen erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie unten angegeben.

Wie setzt sich Herbalife für den Schutz der Privatsphäre von Kindern ein?

Die Websites sind für die Allgemeinheit bestimmt. In bestimmten Fällen erhebt Herbalife möglicherweise personenbezogene Daten von Minderjährigen. Gemäß geltendem Recht holt Herbalife die Einwilligung der Eltern oder des gesetzlichen Vertreters des Minderjährigen ein. Wir erfassen, verwenden oder verbreiten wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren ohne die Zustimmung der Eltern oder des Erziehungsberechtigten des Kindes, wobei wir die verfügbaren Technologien zur Altersüberprüfung berücksichtigen.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine nur aus Text bestehende Informationsfolge, die eine Website in die Cookie-Datei des Browsers auf der Festplatte Ihres Computers überträgt, damit sich die Website an Sie erinnern kann. Cookies können einer Website dabei helfen, den Inhalt schneller auf Ihre bevorzugten Interessen abzustimmen. Einige Cookies ermöglichen es uns, Benutzersitzungen auf unseren Websites erneut zu erstellen und wiederzugeben.

Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der das Cookie stammt, die „Lebensdauer“ des Cookies und einen Wert, bei dem es sich in der Regel um eine zufällig erzeugte individuelle Nummer handelt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie https://www.herbalife.de/footer-pages/cookie-richtlinie/.

Welche Rechte habe ich in Bezug auf meine personenbezogenen Daten?

Je nach geltendem Recht stehen Ihnen verschiedene Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu, z. B. das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (einschließlich des Widerspruchs gegen Direktmarketing- und Profiling-Tätigkeiten), Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten auf einen anderen Datenverantwortlichen und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen („Recht auf Vergessenwerden“). Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit, wie oben erläutert, widerrufen.

 

Auf einigen unserer Websites haben Sie die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten zu überprüfen und zu aktualisieren oder Ihre Mitgliedschaft bei dieser Dienstleistung zu beenden. Sollte diese Funktion nicht zur Verfügung stehen oder Sie Unterstützung bei der Wahrnehmung sonstiger Rechte an personenbezogenen Daten benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Bitte beachten Sie, dass diese Rechte den gesetzlichen Beschränkungen unterliegen.

 

Wenn Sie keine Werbung per E-Mail oder SMS erhalten möchten, wird Ihnen in den Mitteilungen, die Sie erhalten, die Möglichkeit gegeben, dies abzulehnen.

Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Richtlinie und unserer Vorgehensweise haben oder Beschwerden bezüglich Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Herbalife haben, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

Data Protection Officer – EMEA
HN Global Business Services Center Kraków Sp. z o.o.ul. Puszkarska 7M, 30-644 Krakau, Polen
privacy@herbalife.com

 

Für Nutzer und Mitglieder in der Europäischen Union gilt: Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Herbalife haben, die Herbalife nicht zu Ihrer Zufriedenheit klären kann, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde in Ihrem Land einzureichen.

Wie verhält es sich mit der Datensicherheit?

Wir setzen administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von uns erhaltenen personenbezogenen Daten vor versehentlichem, unrechtmäßigem oder unbefugtem Zugriff, Zerstörung, Verlust, Änderung, Weitergabe oder Verwendung zu schützen. Die von den Websites von Herbalife erfassten personenbezogenen Daten werden in geschützten Arbeitsumgebungen gespeichert, die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Soweit erforderlich, werden die personenbezogenen Daten vor der Durchführung Ihrer Transaktion mit Hilfe einer geeigneten Sicherheitstechnologie verschlüsselt.

Kann Herbalife diese Richtlinie ändern?

Herbalife behält sich vor, diese Richtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern. Das Datum der letzten Aktualisierung wird am Anfang der Richtlinie angegeben. Wir empfehlen Ihnen, unsere Website regelmäßig zu besuchen, um sich über die aktuellste Version unserer Richtlinie zu informieren.

Wie verhält es sich mit Links zu Dienstleistungen von Dritten?

Unsere Websites enthalten möglicherweise Links zu anderen Online-Diensten sowie Funktionen von Dritten, wie z. B. Apps, Tools, Widgets und Plug-ins. Diese Online-Dienste und Drittanbieter-Funktionen arbeiten unabhängig von uns. Die Datenschutzpraktiken dieser Dritten, einschließlich der Einzelheiten zu den Daten, die sie möglicherweise über Sie erfassen, unterliegen den Datenschutzerklärungen dieser Parteien, die wir Ihnen dringend empfehlen zu lesen. Herbalife übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken dieser Dritten.

Wie kann ich mich mit dem Datenverantwortlichen von Herbalife in Verbindung setzen?

Verwenden Sie die nachstehende Tabelle, um die je nach Land für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle bei Herbalife zu ermitteln.

 

Österreich

HERBALIFE INTERNATIONAL DEUTSCHLAND GmbH, Gräfenhäuser Straße 85, 64293 Darmstadt, Deutschland 

Belgien

INTERNATIONAL BELGIUM S.A./N.V., Drukpersstraat 4. B-1000 BRÜSSEL – Belgien

Bulgarien

Herbalife Polska Sp. z o.o. Janki ul. Falencka 1B, 05-090 Raszyn („Herbalife Polska“)

Kroatien

Herbalife d.o.o. Radnička cesta 39 - 10000 Zagreb, Kroatien („Herbalife Kroatien“)

Zypern

HERBALIFE INTERNATIONAL GREECE S.A. 110 Pentelis Street, Marousi, 15126 Athen, Griechenland („Herbalife Griechenland“)

Tschechische Republik

HERBALIFE CZECH REPUBLIC s.r.o., Identifikationsnr (IČO): 028 55 089, Karolinská 661/4, Karlín, 186 00 Prag 8, Tschechische Republik („Herbalife Tschechien“)

Dänemark

Herbalife Denmark ApS, Hovedvagtsgade 6
1103 København K

Estland

Filuet Baltica Ltd, Piedrujas 7a, Riga, LV-1073, Lettland („Filuet“)

Finnland

Herbalife International Finland OY (PL 211, 00131 Helsinki, Finnland
Herbalife Norway Products AS, Forebuveien 46-48, 1366 Lysaker

Frankreich

HERBALIFE INTERNATIONAL FRANCE, S.A. , 3 rue Alexandre Volta B.P. 81020, 67451 MUNDOLSHEIM CEDEX

Französisch-Polynesien

HERBALIFE INTERNATIONAL FRANCE, S.A. , 3 rue Alexandre Volta B.P. 81020, 67451 MUNDOLSHEIM CEDEX

Deutschland

Herbalife International Deutschland GmbH, Gräfenhäuser Straße 85, 64293 Darmstadt, Deutschland

Griechenland

HERBALIFE INTERNATIONAL GREECE S.A., 110 Pentelis, 151 26 Marousi, Athen, Griechenland

Ungarn

Herbalife Hungary Ltd., 1097 Budapest, Gubacsi út 6., Building „B“

Island

Herbalife (U.K.), Limited., The Atrium, 1 Harefield Road, Uxbridge, Middlesex, UB8 1HB

Irland

Herbalife (U.K.) Limited, The Atrium, 1 Harefield Road, Uxbridge, Middlesex, UB81HB, Vereinigtes Königreich

Italien

Herbalife Italia S.p.A., Viale Citta' d'Europa 819, 00144 Rom, Italien

Lettland

Filuet Baltica Ltd, Piedrujas 7a, Riga, LV-1073, Lettland („Filuet“)

Litauen

Filuet Baltica Ltd, Piedrujas 7a, Riga, LV-1073, Lettland („Filuet“)

Mazedonien

Herbalife d.o.o. Radnička cesta 39 - 10000 Zagreb, Kroatien („Herbalife Kroatien“)

Malta

Herbalife International Netherlands B.V., Postbus 8283, 3503 RG Utrecht, Niederlande

Niederlande

Herbalife International Netherlands B.V., Postbus 8283, 3503 RG Utrecht, Niederlande

Norwegen

Herbalife Norway Products AS, Forebuveien 46-48, 1366 Lysaker

Polen

Herbalife Polska Sp. z o.o., Al. Jerozolimskie 134, 02-305 Warschau

Portugal

HERBALIFE INTERNATIONAL S.A., Oeiras Lagoas Park Edifício 8 – 1º C Piso 2740-244 Porto Salvo, PORTUGAL 

Rumänien

Herbalife RO SRL, Str.Arhitect Louis Blanc nr. 1, etajul 7, Sector 1, COD Postal 011751, Bukarest, Rumänien

Serbien

Herbalife d.o.o. Radnička cesta 39 – 10000 Zagreb, Kroatien („Herbalife Kroatien“)

Slowakische Republik

Herbalife Slovakia s.r.o., ID-Nr.: 47 742 445, Karadžičova 8/A, 821 08 Bratislava, Slowakische Republik („Herbalife Slowakei“)

Slowenien

Herbalife d.o.o. Radnička cesta 39 - 10000 Zagreb, Kroatien („Herbalife Kroatien“)

Spanien

Herbalife International de España S.A.
C/ Arequipa, 1, 28043 Madrid

Schweden

Herbalife Sweden AB, Box 556.101 31 Stockholm, Schweden
Herbalife Norway Products AS, Forebuveien 46-48, 1366 Lysaker

Schweiz

Herbalife International Deutschland GmbH, Gräfenhäuser Straße 85, 64293 Darmstadt, Deutschland

Vereinigtes Königreich

HERBALIFE (U.K.) LIMITED. The Atrium, 1 Harefield Road, Uxbridge, Middlesex, UB8 1HB. Vereinigtes Königreich

 

Darüber hinaus ist Herbalife Europe Ltd. Datenverantwortlicher für bestimmte personenbezogene Daten im Rahmen des Einsatzes einer begrenzten Anzahl von Drittdienstleistern. Außerdem hat Herbalife Europe Ltd. die Herbalife International Luxembourg S.à.r.l. als Vertreter in der Europäischen Union benannt. Sie können Herbalife International Luxembourg S.à.r.l. unter folgender Adresse kontaktieren: 16, Avenue de la Gare L-1610 Luxembourg oder privacy@herbalife.com.

de-DE | 21.07.2024 19:26:00 | zus2pwssb00000B | MyHL | 22.07.2024 04:26:00 | 1.24.0718.04